AMPTS Technologie im Einsatz

AMPTS und neue Motoren

Seit 2011 vertreibt Weber Entec exklusiv in Deutschland, Österreich, Schweiz und den Niederlanden das vom schwedischen Hersteller Bioprocess Control entwickelte AMPTS II System. AMPTS steht für Automatic Methane Potential Test System. Besonders die Eigenschaft „vollautomatisch“ hat Weber Entec dabei so überzeugt, dass die Firma selbst zwei dieser Geräte im firmeneigenen Labor im Einsatz hat. Es gibt weltweit kein System, mit welchem sich ein Batchtest schneller und präziser durchführen lässt als mit dem AMPTS II. Seit 2011 wird jede Desintegrationsanlage, welche von Weber Entec aufgestellt wird, durch einen umfangreichen Batchtest begleitet. Dadurch kann der ideale Betriebspunkt, angepasst an die spezifischen Eigenschaften der BGA, festgestellt und anschließend eingestellt werden. Seit 2011 hatte Weber Entec seine Forschungsabteilung kontinuierlich ausgebaut und bislang über 400 Substratproben im Batchtest ausgewertet.

neues AMPTS

Das AMPTS II von Bioprocess Control im Einsatz

Mehr Informationen zum AMPTS II erhalten Sie unter Laborfermentation.